Das Ruder herumreißen

Veröffentlicht von Jörg Friedrich am 18. September 2012

Wenn alle begriffen haben, dass das Projekt in Schieflage geraten ist, ist es meistens zu spät. Und dann wird zumeist hektisch mit den falschen Maßnahmen reagiert. Aber Überstunden und Durchhalte-Strategien helfen nicht – genau so wenig wie es sinnvoll ist, in einer Sackgasse immer schneller zu rennen. Wer Softwareprojekte auch in schwierigem Umfeld zum Erfolg (mehr…)

Kritik der vernetzten Vernunft

Veröffentlicht von Maik am 17. September 2012

Wenn das Wissen aus dem Netz kommt, das Handeln sich vernetzt und das Hoffen auf das Netzwerk setzt, dann kann man von einer „vernetzten Vernunft“ sprechen. Diese vernetzte Vernunft unterzieht der Technikphilosoph Jörg Friedrich, gleichzeitig Geschäftsführer der INDAL GmbH & Co. KG, in seinem Buch einer sachlichen und freundliche Kritik. Seine „Kritik der vernetzten Vernunft“ (mehr…)

Angepasster Shop oder individuelles Bestellsystem?

Veröffentlicht von Jörg Friedrich am 16. September 2012

„Wir brauchen einen neuen Shop“ sagt der Auftraggeber, ein mittelständischer Logistikanbieter, der so genannte C-Artikel für Großunternehmen bereithält. Vor vielen Jahren war eine einfache Web-Lösung erstellt worden, ein Portal, in dem die Kunden sich anmelden konnten und die Artikel, die sie immer wieder brauchten, suchen und bestellen konnten. Im Laufe der Jahre war ein ausgeklügeltes (mehr…)

Erfolgreich beim Staffelmarathon

Veröffentlicht von Maik am 11. September 2012

Am 09.09.2012 kam der vierte und letzte Läufer des Staffelteams von INDAL, beim Staffelmarathon des Volksbank-Münster-Marathons, nach etwa 4 Stunden und 26 Minuten erfolgreich im Ziel an.