Das Team

Das Team

Fachleute mit individuellen Stärken: Das ist das Erfolgsrezept des INDAL-Teams zur Produktion von Software in Münster. Ob Wirtschafts- und Fachinformatiker, Mathematiker oder Ingenieure – unsere Mitarbeiter haben das fachliche Know-How zur Entwicklung von Individualsoftware. Als starke Persönlichkeiten mit neuen Ideen sorgen sie für die Einzigartigkeit unserer Software-Lösungen. Sicher in allen Bereichen betriebswirtschaftlicher Software, haben sie immer einen Blick für neue Entwicklungen und neue Möglichkeiten.

Softwareentwickler aus Münster

Wer entwickelt diese Software?

INDAL- das ist ein kleines Team von kundenorientierten Spezialisten in Münster. Wir verstehen unsere Kunden und sprechen ihre Sprache. Die Softwareentwickler von INDAL in Münster sind nicht nur fit in Tools und Technologien, sie haben auch zertifiziertes Know How in den Bereichen, die ein Softwareprojekt erfolgreich machen. Zu unserem Team zählen

  • drei Anforderungsanalysten, zertifiziert als IREB  Certified Professional for Requirements Engeneering,
  • sieben Softwarearchitekten, zertifiziert als iSAQB Certified Professional for Software Architecture,
  • vier Softwaretester, zertifiziert als ISTQB Certified Tester.

Cornelia Gaebert

Cornelia Gaebert ist für die INDAL-Kunden Ansprechpartnerin bei der individuellen Analyse, Beratung und Betreuung während eines Projektes. Hier bringt sie Ihre Kenntnisse als Diplom-Mathematikerin und Master of Business-Administration (MBA) ein.

Als Handelsrichterin am Landgericht Münster sowie als Gründungsmitglied des in der IHK angesiedelten IT-Forums Nord Westfalen ist sie aktiv an der Gestaltung und Weiterentwicklung der regionalen Wirtschaft beteiligt. Sie forscht in Kooperation mit der Universität Münster an den vertraglichen Herausforderungen von Softwareprojekten.

Jörg Friedrich

Seine Spezialität: Beratung und Seminare für das IT-Projektdesign, im Software-Engineering und Anforderungsmanagement.

Jörg Friedrich, Master of Arts und Diplom-Meteorologe, setzt sich im Förderverein der Wirtschaftsjunioren Nord Westfalen aktiv für die Belange der westfälischen Wirtschaft ein. Er ist Autor des Buches Kritik der vernetzten Vernunft und vieler philosophischer Artikel.

INDAL ist Mitglied im Förderverein der Wirtschaftsjunioren Nord Westfalen und im IT-Forum Nord Westfalen der IHK.