Wie finde ich mein Digitales Geschäftsmodell?

Digitalisierung ist in aller Munde. Manche Branchen sind schon ganz vom digitalen Wandel erfasst. In einigen mittelständischen Unternehmen fragt man sich aber noch, was den ein „digitales Geschäftsmodell“ im eigenen Alltag überhaupt sein soll.

 

Wie kann man eine persönliche Dienstleistung digitalisieren? Wie sollen Handwerker-Arbeiten, Reparaturen und Serviceleistungen digital werden?

Ob Produktion, Handel, Logistik oder Dienstleistung – kann man wirklich alles digitalisieren?

Oder anders gefragt: Reicht es nicht für viele, eine schicke Webseite zu haben, auf der die Adresse und die Telefonnummer zu finden sind? Vielleicht noch ein paar Begriffe für die Suchmaschine, ein paar Fotos für den guten Eindruck? Oder, wenn es denn passt, ein kleines Shop-System, in dem die eigenen Produkte zu finden sind?

Forscher gehen davon aus, dass kein Unternehmen in den nächsten Jahren von der Digitalisierung ausgelassen wird. Man weiß nur noch nicht, auf welche Weise es jede einzelne Firma betrifft.

Das ist eine Chance, wenn man jetzt mit dem Thema Digitalisierung ganz ernsthaft beginnt.

Fragen Sie sich: Wie sieht mein digitales Geschäftsmodell aus?

Um diese Frage zu beantworten, sollten Sie sich zunächst über einiges Gedanken machen:

  • Was ist der Nutzen meines Unternehmens für meine Kunden?
  • Welche Rolle spielen Informationen und Daten in meiner Beziehung zu meinen Kunden?
  • Wie wichtig sind mein Wissen und meine Erfahrung und wie profitieren meine Kunden davon?
  • Was für ein Digital-Typ bin ich selbst?

Wissen, Informationen und Daten sind die Rohstoffe, aus denen digitale Geschäftsmodelle entstehen, aber sie werden durch den Nutzen und die Individualität Ihrer Leistung in die richtige Form gebracht.

In wenigen Stunden zum Fahrplan

Wir haben ein Workshop-Konzept entwickelt, bei dem wir mit Ihnen innerhalb eines halben Tages einen Entwurf für Ihr digitales Geschäftsmodell entwickeln, und einen Fahrplan, wie dieses Modell zur Realität in Ihrem Unternehmensalltag wird.

Im Workshop vermitteln wir Ihnen einerseits das grundlegende Wissen, das Sie zum Thema benötigen. Andererseits erfassen wir gemeinsam mit Ihnen Ihre aktuellen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Einstieg in die digitale Welt. Auf der Basis eines strukturierten Leitfadens finden wir Zielbilder für Ihr digitales Unternehmen und erarbeiten die notwendigen ersten Schritte für den Start auf den Weg zum digitalen Geschäftsmodell.

Damit Sie erfolgreich und mit Freude in Ihre digitale Zukunft starten können.

Sie haben weitere Fragen oder eine konkrete Anforderung?

Rufen Sie uns an:

+49 251 41 446 140 (Jörg Friedrich)

oder senden Sie eine E-Mail an

joerg.friedrich@indal.de

Achtermannstraße 19, 48143 Münster