Sollen Kinder in der Schule Programmieren lernen?

Veröffentlicht von Jörg Friedrich am 22. Oktober 2014

Natürlich freuen wir uns über gut ausgebildete Mitarbeiter, die sich am Besten in den aktuellen Programmiersprachen auskennen. Aber deshalb müssen die Kinder in der Schule nicht unbedingt alle Programmieren als zweite Fremdsprache lernen. In einem Kommentar auf heise online hat INDAL-Geschäftsführer Jörg Friedrich dazu Stellung genommen.

Kollektive Strukturen im Software-Engineering

Veröffentlicht von Cornelia Gaebert am 15. Oktober 2014

Um die soziale Dynamik von komplexen Softwareentwicklungsprozessen zu verstehen, ist es notwendig, zu analysieren, in welche Strukturen die handelnden Personen eingebunden sind und wie diese Einbindung ihre Arbeit beeinflusst. Damian Tamburri hat in den letzten Jahren in einer Reihe von Veröffentlichungen die relevanten sozialen Strukturen ermittelt, analysiert und auf ihre Wirkung hin eingeordnet. Er unterscheidet (mehr…)

Allein unter Männern in der IT-Branche

Veröffentlicht von Jörg Friedrich am 14. Oktober 2014

Die WDR-Lokalzeit Münsterland sendete am 13.10.2014 ein Porträt über Cornelia Gaebert, Geschäftsführerin der INDAL GmbH & Co. KG, unter dem Titel „Allein unter Männern in der IT-Branche“. Cornelia Gabert spricht sich darin für mehr Frauen auch im IT-Bereich aus. Von einer Frauenquote hält sie jedoch nichts. Vielmehr fordert sie von den Frauen selbst mehr Engagement. (mehr…)