Prototypen

Veröffentlicht von Jörg Friedrich am 25. Januar 2011

Aus guten Gründen werden große Softwareprojekte nach Vorgehensmodellen abgewickelt, die Informatiker, die gerade frisch von der Uni kommen, gern als angestaubt und konservativ bezeichnen. Dem Wasserfall- und V-Modell wollen sie gern agile Methoden, Scrum und Extreme Programming entgegensetzen. Aber Auftraggeber von kommerziellen Großprojekten erwarten Budget- und Terminsicherheit bei gleichzeitig klar definierten funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen, (mehr…)

Peer Review im Softwareprojekt

Veröffentlicht von Jörg Friedrich am 06. Januar 2011

Aus der Wissenschaft ist ein Verfahren zur Qualitätssicherung bekannt, das unter dem Namen “Peer Review” dafür sorgt, dass in wissenschaftlichen Journalen möglichst nur qualitativ hochwertige Artikel erscheinen. Auch wenn dieses Verfahren nicht ohne Schwächen ist, kann man in IT-Projekten einiges aus der Methode der Wissenschaftler lernen. Peer Review, die Qualitätskontrolle durch Kollegen, durch Fachleute, die (mehr…)